Info zum Bürgerentscheid

Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, dass alle Fraktionen die Möglichkeit haben Ihre Sicht zum Bürgerentscheid im Schussenboten am 07.04. zu veröffentlichen. Den Beitrag der FUB/BL Fraktion können Sie heute hier schon lesen. In wenigen Worten alles gesagt.

NEIN zu neuen Schulden und darum NEIN beim Bürgerentscheid

Die FUB/BL Fraktion spricht sich für die Sanierung der Sporthalle aus. Mit ca. 2,3 Mio € schaffen wir es die Sporthalle so zu ertüchtigen und zu modernisieren, dass die Schulen und alle Vereine wieder eine sehr gute und moderne sportliche Heimat haben werden. Auch die Trainings- und Wettkampferfordernisse für den Rad- und Motorsportverein werden mit der Sanierung erfüllt. Wir sprechen uns gegen neue Schulden aus und sind dementsprechend gegen den Abriss und einen Neubau der Sporthalle.

Es ist jetzt schon klar, dass ein Neubau deutlich über 5,7 Mio. Euro kostet und es ist sicher, dass die Stadt dies ohne Neuverschuldung nicht stemmen kann. Aus diesem Grund ist eine weitere Prüfung nicht erforderlich. Sinnvoll hingegen ist die Sanierung nicht weiter zu verzögern und umgehend damit zu beginnen.

Wer der Auffassung ist, dass ein Sporthallenneubau wichtiger ist als Investitionen in Kindergärten, Schulen, Jugendarbeit, Rathaussanierung, Stadtentwicklung, Straßen oder im Zellerseebad, der soll mit JA stimmen.

Wer der Auffassung ist, dass die Sporthalle saniert und modernisiert werden soll und wir in Bad Schussenried das Geld sinnvoller investieren können, der muss mit NEIN stimmen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s